navigation
06.06.2019 09:06

Zivilschutzreform 2015+ - neue Region St.Gallen-Bodensee

Steinach tritt der vergrösserten Zivilschutzregion St.Gallen-Bodensee bei
Zivilschutzreform 2015+ - neue Region St.Gallen-Bodensee

Die Vereinbarung über die Zusammenarbeit der Gemeinden in der neuen Zivilschutzregion St.Gallen-Bodensee gilt als Grundlage der neuen Regionalen Zivilschutzorganisation St.Gallen-Bodensee, die auf den 01.01.2020 in Kraft treten soll. Der Rat stimmte dieser Vereinbarung an seiner Sitzung vom 20.05.2019 zu. Er stellte fest, dass die Kosten der neuen Organisation (inkl. der Stadt St.Gallen) nur unwesentlich über jenen der bisherigen Organisation der RBSK liegen. Der Rat delegiert Gemeindepräsident Roland Brändli in die neue Bevölkerungsschutz-Kommission.

Der Gemeinderat

powered by anthrazit