navigation
12. Nov. 2020, 10:23 Uhr

Reto Wüst wird neuer Grundbuchverwalter

Nach der Kündigung von Niklaus Huwiler als langjähriger Grundbuchverwalter der Gemeinde Steinach ist es dem Gemeinderat gelungen, mit Reto Wüst wiederum einen Steinacher für die Amtsleitung zu gewinnen.

Wüst ist seit rund 12 Jahren Grundbuchverwalter der Gemeinde Rheineck und wohnt – mit einem knapp 2jährigen Unterbruch - seit Geburt in Steinach. Dem 44-Jährigen Reto Wüst werden nebst dem Grundbuchamt weitere Nebenaufgaben zur Verantwortung übertragen. Die Details der internen Organisationsanpassung werden aktuell noch ausgearbeitet.

Der Gemeinderat gratuliert Reto Wüst zur Wahl und freut sich auf die Zusammenarbeit, welche am 8. Februar 2021 und somit unmittelbar nach dem Austritt von Niklaus Huwiler beginnt.

Gemeinderat Steinach

powered by anthrazit