navigation
23. Jun. 2016, 09:17 Uhr

Zurückschneiden Bäume und Sträucher

Aufruf an die Grundeigentümer


Die Besitzer von Grundstücken an öffentlichen Strassen und Wegen werden höflich gebeten, Äste von Bäumen und Sträuchern, die in das Strassenprofil ragen, zurückzuschneiden. Lebhecken entlang von Grundstücks und Strassengrenzen dürfen nicht höher als 2 Meter gehalten werden. Es ist darauf zu achten, dass die Verkehrsübersicht nicht beeinträchtigt ist und Strassentafeln, Verkehrssignale und Strassenbeleuchtungen nicht verdeckt sind. Ebenfalls muss um die Hydranten herum mindestens 40 cm frei gehalten werden. Wir bitten die Grundeigentümer, die Arbeiten bis spätestens 25. Juli 2016 vorzunehmen. Für allfällige Rückfragen und Auskünfte steht Ihnen die Bauverwaltung (Tel. 071 447 23 91) zur Verfügung. Die Bauverwaltung behält sich vor, nach diesem Datum das Zurückschneiden auf Rechnung der säumigen Grundeigentümer besorgen zu lassen.

Gemeinderat Steinach


powered by anthrazit